Pferdeshow «Cavalluna» gastiert in Hamburg

CAVALLUNA - "Legende der Wüste" / PR-FOTO

Hamburg (dpa/lno) – Die Pferdeshow «Cavalluna» gastiert mit ihrem neuen Programm «Legende der Wüste» am Wochenende (1./2. Februar) in der Hamburger Barclaycard-Arena. Insgesamt 60 Pferde, ihre Reiter und ein internationales Tanz-Ensemble präsentieren eine Geschichte aus «Tausend und einer Nacht», darunter waghalsige Trickreiter der Hasta Luego Academy, klassische Dressurreiter und bekannte Pferdetrainer wie Kenzie Dysli, wie die Veranstalter mitteilten. Erzählt wird die Geschichte der Prinzessin Samira, die zur Königin gekrönt werden soll. Die Zeremonie wird jedoch von ihrem bösen Cousin Abdul vereitelt – ein Abenteuer um den Kampf zwischen Gut und Böse beginnt.